#STAYHOME mach DIY

Wir langweilen uns alle momentan ein wenig, jetzt wo wir unser Zuhause nicht verlassen können. Die globale Pandemie schränkt unser tägliches Leben zutiefst ein. Aber sehen Sie es positiv - jetzt haben wir mehr Zeit, uns mit unseren Smart Home-Geräten zu beschäftigen!

Um Sie in der aktuellen #STAYHOME-Situation zu unterstützen, möchten wir Ihnen etwas zum Spielen geben und stellen Ihnen einen einmonatigen kostenlosen Zugang zu unserer DIY BOX bereit (Smart Assistant Integration mit lokaler Konnektivität).

Wenn Sie mit der Erstellung der BOX fertig sind, wenden Sie unsere exklusive Lizenz im 1Home Dashboard an, die einen Monat kostenlose Nutzung garantiert:


Wie baut man die DIY 1Home Box?

Schritt 1: Anleitung zur Einrichtung des DIY 1Home Box Gerätes

Der Montageprozess ist einfach und sollte etwa 5 Minuten dauern.

Was Sie für das DIY 1Home Box Hardwaregerät benötigen:

  • Raspberry Pi 3, Raspberry 3B+ oder Raspberry Pi 4
  • Micro SD Karte (min. 8 GB, max. 32 GB), wir empfehlen Sandisk Extreme SD-Karten
  • Netzwerk Lan-Kabel und
  • das Netzladegerät von Raspberry Pi

Einrichten der Raspberry Pi 3/3B+ und Raspberry Pi 4

  1. Registrieren Sie sich und laden Sie das 1Home Raspberry Pi Image herunter:

Raspberry Pi 3b oder 3b+ Image

Raspberry Pi 4 Image

2. Kopieren Sie das Bild mit Etcher (https://etcher.io/) auf die SD-Karte.
3. Stecken Sie die Karte in den Raspberry Pi, verbinden Sie den Raspberry Pi mit dem Netzwerk (mit einem Ethernet-Kabel vom Raspberry zu Ihrem Router) und der Stromversorgung.
4. Der erste Start dauert je nach Netzwerkgeschwindigkeit zwischen 5-10 Minuten, um das Gerät mit der neuesten Software zu aktualisieren.
Nachdem Sie den Raspberry Pi 3/3b+ zusammengesetzt haben (und mit Schritt 1 fertig sind), befolgen Sie bitte die folgenden Anweisungen, um ihn anzuschließen.


Schritt 2: 1Home Box anschließen

Schritt 3: Aktivieren Sie die 1-monatige KOSTENLOSE Lizenz

  • Um sie zu aktivieren, erstellen Sie bitte ein Profil im 1Home Dashboard, klicken Sie auf Ihre Lizenzen > klicken Sie auf das Plus (+) Symbol > geben Sie #STAYHOME ein > "Bestätigen", und genießen Sie!

"Hey Siri, Jalousien runter."

Ist mein Smart Home kompatibel?

Wir unterstützen diese Smart Home Server:

  • Loxone Miniserver
  • Gira HomeServer
  • Gira X1
  • beliebiges KNX IP Interface
  • Eisbär Scada
  • Weinzierl Baos 777
  • IPAS Combridge HCC
  • Theben IP1

Wenn Sie mit der Erstellung der BOX fertig sind, wenden Sie unsere exklusive Lizenz im 1Home Dashboard an, die einen Monat kostenlose Nutzung garantiert:

#STAYHOME

Also - bleiben Sie zu Hause, retten Sie Leben und bringen Sie Ihr Smart Home auf das nächste Level!

Wie verbringen Sie die Quarantäne? Arbeiten Sie an interessanten Smart Home Projekten?


Kommentieren Sie unten.


Wenn Sie Fragen haben, steht Ihnen unser Support-Team unter support@1home.io jederzeit gerne zur Verfügung.