Google Assistant für KNX Smart Homes

Die 1Home-Bridge verbindet Google Assistant von jedem Gerät aus mit Ihrem KNX Smart Home. Es geht so einfach, dass Sie sie in wenigen Minuten einrichten können!

Jetzt kaufen Eine Woche kostenloser Nutzung, keine Kreditkarte benötigt
Hey Google, Erdgeschoss aus.

Hey Google, Erdgeschoss aus.

Steuern Sie ein einzelnes Gerät, den ganzen Raum oder individuelle Gerätegruppen (wie das ganze Stockwerk) - mit nur einem Sprachbefehl.

Hey Google, schließ das Haus ab.

Hey Google, schließ das Haus ab.

Erstellen Sie Routinen und lassen Sie diese mit Ihren täglichen Gewohnheiten verschmelzen. Sie können Sie ganz nach Belieben zusammenstellen.

Hey Google, wie ist die Temperatur im Swimmingpool?

Hey Google, wie ist die Temperatur im Swimmingpool?

Erhalten Sie nützliche Informationen, wo auch immer Sie sind.

Die Einrichtung der 1Home Box dauert nicht länger als 3 Minuten. Überzeugen Sie sich selbst.

 

Plug & Play-Setup erklärt

Wie es funktioniert

Schritt 1: Verbinden Sie 1Home mit Ihrem Smart Home

Nachdem Sie das Gerät angeschaltet und mit dem Netzwerk verbunden haben, fordern Sie über das 1Home-Dashboard Ihre 1Home Box an. Wählen Sie Ihr Smart Home aus und verbinden Sie es – genauso wie mit dem W-Lan.

Schritt 2: Verbinden Sie 1Home mit Ihrem Sprachassistenten

Installieren Sie Voxior Action von Ihrer Google Assistant App. Es ist so einfach wie die Installation einer App auf dem Telefon!

Schritt 3: Starten Sie mit der Sprachsteuerung

Erstellen Sie Szenen, die Ihre täglichen Gewohnheiten ergänzen. Sie entscheiden, was Sie sagen und was passiert, wenn Sie es sagen.

Das habe ich nicht erwartet! Meine umfangreiche KNX Installation ist durch 1Home deutlich einfacher und besser geworden. Zuerst mochte meine Frau es nicht, aber nun benutzt sie die Sprachsteuerung sogar öfter als ich.

Sebastian

Die Einrichtung war ein Kinderspiel. Hinterher habe ich gleich nach Möglichkeiten gesucht, meine Sprachsteuerung zu verbessern. Das Support Team war sehr hilfreich und antwortete mir jedes Mal innerhalb einiger Minuten.

Heinz Herbert

Ich habe nach einem einfachen Weg geschaut, meine Stimme in mein KNX Zuhause zu integrieren, als ich über 1Home gestolpert bin. Ihre Software hat sofort all meine KNX Geräte erkannt und in den nächsten 5 Minuten wurden all meine Sprachbefehle von Google ausgeführt. Phantastisch!

Ben

Einrichtung in 5 Minuten

Einrichtung in 5 Minuten

Die Software von 1Home erledigt alles für Sie und erkennt automatisch die vorhandenen Smart Home Einstellungen.

Jetzt kostenlos verbinden

Jetzt kostenlos verbinden

Erleben Sie das komplett sprachgesteuerte Smart Home kostenlos für eine Woche. Danach entscheiden Sie. Keine Kreditkarte benötigt.

Erhalten Sie Expertenhilfe

Erhalten Sie Expertenhilfe

Wir helfen Ihnen, das Beste aus Ihrem Smart Home herauszuholen. Im Schnitt antworten wir innerhalb von 15 Minuten.

FAQ

Welche Sprachen werden von Google Assistant unterstützt?

Welche Sprachen werden von Google Assistant unterstützt?

  • Englisch (US + GB)
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Thai
  • Dänisch
  • Norwegisch
  • Portugiesisch
  • Hindi
  • Portugiesisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Spanisch
Welche Sprachbefehle kann ich in meinem Zuhause verwenden?

Welche Sprachbefehle kann ich in meinem Zuhause verwenden?

Sprachbefehle für die Steuerung der Lichter

Licht ein- oder ausschalten:

  • Hey Google, <Licht> ein/aus.
  • Hey Google, mach <Licht> an/aus.
  • Hey Google, schalte <Licht> ein/aus.
  • Hey Google, <Licht> ein-/ausschalten.
  • Hey Google, <Licht> an-/ausmachen.

Lichtstatus abfragen (nur bei Geräten, die das unterstützen):

  • Hey Google, ist <Licht> aus?

Helligkeit auf einen bestimmten Prozentsatz festlegen

  • Hey Google, setze <Licht> auf 50%.
  • Hey Google, lege die Helligkeit von <Licht> auf 50 % fest.
  • Hey Google, stell <Licht> auf 50% ein.
  • Hey Google, senke <Licht> auf 50%

Licht dimmen:

  • Hey Google, <Licht> dunkler.
  • Hey Google, dimme <Licht>.

Helligkeit eines Lichts erhöhen:

  • Hey Google, <Licht> heller.
  • Hey Google, mache <Licht> heller.
  • Hey Google, erhelle <Licht>.
  • Hey Google, erhöhe <Licht>.

Farbe eines Lichts ändern:

  • Hey Google, ändere die Farbe von <Licht> zu grün.
  • Hey Google, <Licht> blau.
  • Hey Google, mache <Licht> grün.
  • Hey Google, schalte <Licht> auf grün.

Die Farbtemperatur ändern

  • Hey Google, mache <Gerät><Farbton>
    Der Farbton kann kaltweiß, warmweiß, oder weiß sein.

Alle Lichter ein- bzw. ausschalten:

  • Hey Google, schalte alle Lichter ein/aus.
    Andere nützliche Befehle sind diejenigen, um alle Lichter in einem Raum ein- und auszuschalten und zu dimmen. Google Home-Anwender können die Beleuchtung für diesen Befehl einrichten, indem sie sie einem bestimmten Raum zuweisen (hinzufügen). Sie können das mit der Google Home Mobile App tun. In diesem Fall spielt die Benennung dieser Geräte keine Rolle, während der Raumname dies natürlich tut.

Sprachbefehle für die Steuerung der Jalousien, Rollos, Rollladen

Um die Jalousien ganz nach oben zu fahren:

Um die Jalousien ganz nach unten zu fahren und sie vollständig zu schließen:

  • Hey Google, schalte <Beschattung> ein.
  • Hey Google, <Beschattung> einschalten.
  • Hey Google, setze <Beschattung> auf 100%.

Status der Jalousien abfragen:

  • Hey Google, ist <Beschattung> aus?

Die Position der Jalousien einstellen:

  • Hey Google, setze <Beschattung> auf 50%.
  • Hey Google, stelle <Beschattung> auf 50%.
  • Öffnen/schließen Befehle invertieren
    Einige von unseren Benutzern haben erwähnt, dass das Hochfahren der Rollos/Jalousien bei dem AUS Befehl für Sie nicht intuitiv ist. Sie finden, man sollte auch das Runterfahren bei dem Befehl EIN (Hey Google, schalte <Beschattung> ein.) ändern können.

    Mit dem Toggle Öffnen/schließen Befehle invertieren können Sie jetzt die Steuerung der Rollladen/Jalousien umkehren. In der 1Home App klicken Sie auf das Zahnrad und auf den Toggle. Wenn Sie sagen: Hey Google, schalte <Beschattung> aus, wird die Jalousie/Rollo runterfahren.
  • Andere Befehle, wie die Einstellung der Position und die Änderung der Prozentstätze bleiben gleich.

Sprachbefehle für die Steuerung der Thermostate

Die Temperatur für alle Thermostate einstellen

  • Hey Google, stelle die Heizung auf 20 °C ein.
  • Hey Google, stelle die Klimaanlage auf 21 °C ein.

Thermostat anhand des Namens des Raums einstellen, in dem sich der Thermostat befinde

  • Hey Google, stelle die Temperatur von <Raum> auf 25°C ein.

Die Temperatur des Thermostats einstellen

  • Hey Google, stelle <Thermostat> auf 20°C ein.
  • Hey Google, setze <Thermostat> auf 20°C.

Die für den Thermostat eingestellte Temperatur anhören

  • Hey, Google wie ist mein Thermostat eingestellt?

Die Temperatur aller Thermostate erhöhen/verringern.

  • Hey Google, erhöhe/verringere die Temperatur.
    (Google Assistant ändert die Temperatur um 3 Grad)

Die Temperatur im Raum erhöhen/verringern

  • Hey Google, erhöhe/verringere die Temperatur im <Raum>
  • Die Temperatur des Thermostats erhöhen/verringern

  • Hey Google, erhöhe/verringere die Temperatur von <Thermostat>.

Die Temperatur des Thermostats erhöhen/verringern

  • Hey Google, erhöhe/verringere die Temperatur von <Thermostat>.

Zwischen dem Heizungsmodus und dem Kühlmodus wechseln¹

  • Hey Google, Kühlung/Heizung einschalten.

Den Modus und die Temperatur bestimmen¹

  • Hey Google, stelle die Heizung auf 22 Grad an.

¹Anmerkung: Diese Sprachbefehle wechseln den Modus in den automatischen Heizungs-/Kühlmodus. Damit dieser Befehl auch funktioniert, muss das Smart Home den automatischen Modus unterstützen.

Aktuell werden diese Modi nur auf dem Loxone Miniserver unterstützt. Wenn Sie die Temperatur mit Ihrer Stimme ändern, ändern Sie auch den Modus in den manuellen Modus. Wenn Sie zurück zu dem automatischen Modus wechseln möchten, stellen Sie den Thermostat in den Heizungs-/Kühlmodus wie es oben bereits erwähnt ist.

Sprachbefehle für die Steuerung der Schalter und Szenen

Schalter/Stecker ein-/ausschalten

  • Hey Google, mach <Schalter> an/aus.
  • Hey Google, schalte <Schalter> ein/aus.
  • Hey Google, <Schalter> ein/aus.
  • Hey Google, <Schalter> ein-/ausschalten.
  • Hey Google, <Schalter> an-/ausmachen.

Schalter-/Steckerstatus abfragen:

  • Hey Google, ist <Schalter> aus?

So können Sie die Szenen steuern

Szene aktivieren:

  • Hey Google, schalte <Szene> ein.
  • Hey Google, aktiviere <Szene>.

Szene deaktivieren:

  • Hey Google, schalte <Szene> aus.
  • Hey Google, deaktiviere <Szene>
Welche Geräte mit integriertem Google Assistant werden unterstützt?

Welche Geräte mit integriertem Google Assistant werden unterstützt?

Jedes Gerät mit Google Assistant funktioniert mit unserem Produkt, einschließlich: Google Home, Google Home Mini, Google Home Max, Google Home Hub, beliebige Android Telefone mit integriertem Google Assistant, JBL Link 20, Nest Cam IQ Indoor, Lenovo Smart Display, Solis SO-2000, iHome iGV1, Onkyo Smart-Lautsprecher G3, LG ThinQ Lautsprecher WK7, Soundcore Modell Zero und viele andere....

Welche KNX IP-Schnittstellen werden unterstützt?

Welche KNX IP-Schnittstellen werden unterstützt?

  1. ABB IPR/S 3.1.1 IP-Router, REG
  2. ABB IPS/S3.1.1 IP-Interface, REG
  3. APRICUM MECip KNX/IP Router
  4. B.E.G. 90125 KNXnet/IP Interface LUXOMATnet
  5. BERKER 75010016 IP-Router REG
  6. BUSCH-JAEGER 6136/APP Busch-ControlTouch
  7. BUSCH-JAEGER 6186/35 IP Interface
  8. ENERTEX 1168 KNX IP Secure Interface
  9. GIRA 216700 KNX IP-Router REG plus
  10. HAGER TH210 IP KNX Router
  11. HAGER TYF120 KNX/IP Gateway
  12. JUNG IPS 300 SREG KNX IP
  13. JUNG IPS 200REG
  14. MDT IP Router – SCN-IP100.02
  15. MERTEN 680329 KNX/IP-Router REG-K
  16. MERTEN MEG6500-0113 KNX InSideControl IP-Gateway
  17. SCHNEIDER KNX IP Router MTN680329
  18. SIEMENS 5WG1148-1AB22 KNX IP Interface N 148/22
  19. THEBEN 9070981 IP-Interface
  20. WEINZIERL 731 KNX IP Interface
  21. WEINZIERL 732 KNX IP Interface
  22. WEINZIERL 752 KNX IP Router
  23. ZENNIO ZSY-IPI-PL KNX-IP Interface
  24. ZENNIO ZSYIPRCL KNX IP Router CL
Welche KNX-Geräte werden auf der 1Home-Plattform unterstützt?

Welche KNX-Geräte werden auf der 1Home-Plattform unterstützt?

  • Einfaches Licht
  • Dimmbare Leuchte
  • RGB-Licht
  • Einfacher Schalter
  • Energiestecker
  • Einfache Jalousien
  • Verstellbare Jalousien
  • KNX Szene
  • KNX Einfache Szene
  • Thermostat
  • Klimaanlage
  • Amazon Alexa unterstützt auch:
  • KNX Temperatursensor
  • KNX Kontaktsensor
Kann ich mehrere Sprachassistenten gleichzeitig verwenden?

Kann ich mehrere Sprachassistenten gleichzeitig verwenden?

Ja, Sie können alle gängigen Sprachassistenten mit der 1Home-Plattform verwenden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mehr davon aktivieren können.

Wie sicher ist die Verbindung von meinem Smart Home zum Assistenten?

Wie sicher ist die Verbindung von meinem Smart Home zum Assistenten?

Die Verbindung zwischen Ihrem Smart Home Server und unserem Cloud-System ist mit dem SHA512-Verschlüsselungsalgorithmus Ende-zu-Ende verschlüsselt. Jedes Gerät ist im Haus mit einem Zertifikat ausgestattet, das sicher auf dem Gerät gespeichert ist. Bei jeder Smart Home Server-Verbindung setzen wir eine zusätzliche Sicherheitsebene ein, die verhindert, dass jemand die Kommunikation zwischen Ihrem Smart Home Server und dem Sprachassistenten überwacht

Kann ich das Produkt mit dem Sprachassistenten auf meinem Smartphone testen?

Kann ich das Produkt mit dem Sprachassistenten auf meinem Smartphone testen?

Ja, selbst das Sprachassistenten-Gerät ist nicht erforderlich, damit Sie die Sprachsteuerung ausprobieren können. Verwenden Sie einfach den Google-Assistenten auf jedem Android-Handy. Erfahren Sie, wie Sie das aktivieren können.